logo.png

Absolventen

Präzise und querdenkende Analysten entwickeln sich zielsicher zum Juniorberater!


Unsere Berater werden im Back-Office von Research Analysten unterstützt. Unsere Researcher sind lernbegierig, belastbar, kommunikativ und haben ausgeprägtes Interesse an betriebs- und finanzwirtschaftlichen Themenstellungen. Das Profil unserer Analysten im Überblick:

 

  • Abgeschlossenes Studium mit betriebswirtschaftlicher und/oder naturwissenschaftlicher Ausrichtung.
  • (erste) berufliche Erfahrungen im Bereich der Wirtschaftsprüfung, im Rechnungswesen oder im Corporate Finance Bereich eines Unternehmens
  • Beherrschung von Datenbank- und Internet-Recherchen und natürlich Office-Anwendungen
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift.
     

Als eine der wichtigen Funktionen unserer Arbeit erstellen sie gemeinsam mit unseren Senior-Beratern Branchen- und Wettbewerbsanalysen sowie Studien zu M&A-relevanten Themen. Darüber hinaus unterstützen sie die Geschäftsleitung bei beratungsrelevanten Fragestellungen. Research Analysten profitieren bei uns von einem hochinteressanten und spannenden Tätigkeitsgebiet in einem jungen und dynamisch wachsenden Arbeitsumfeld. Da wir nicht branchenspezialisiert sind, erhalten sie im Rahmen der aktiven Mitwirkung in unseren Mandaten Einblick in unterschiedlichste Industrie- und Dienstleistungs- sektoren. Die Arbeitszeit erfordert projektarbeitstypisch ein hohes Maß an teilweise sehr kurzfristigen Einsatz und Flexibilität.

 

Ein weiterer Vorteil, den unsere Analysten genießen: Wir fördern ihre fachliche Weiterbildung aktiv: Wenn sie sich als kommunikationsstark erweisen, ist der Aufstieg zum Junior Consultant möglich. Ziel ist es, ihnen – nach einer entsprechenden Entwicklungszeit – eigene Beratungsprojekte zu übertragen.